Feuchteschutz von Gebäuden

Die im Normalfall häufigsten Lastfälle sind:

1. Lastfall Bodenfeuchtigkeit und nichtstauendes Sickerwasser (DIN 18195-4)

(Raum mit erhöhten Anforderung an die Abdichtung)

Horizontalsperre (i.d.R unter 1. Steinlage)

Abdichtung der Aussenwand mit KMB

Abdichtung auf der Bodenplatte erforderlich

Abdichtung ist mit Schutzschicht zu versehen

2. Lastfall aufstauendes Sickerwasser (DIN 18195-6)

Anforderung an die Abdichtung

Abdichtung unterhalb der Bodenplatte auf

Abdichtung der Aussenwand

Abdichtung ist mit Schutzschicht zu versehen

Meine Leistungen:

Analyse

Erstellung Sanierkonzept

Betreung in der Sanierphase